LAUT.LOS.

Entdecke Deine (innere) Stimme

Dieses Wochenende ist für alle, die sich wünschen nicht länger lautlos zu sein, sondern ihre Stimme ohne Angst zu erheben.

Vielleicht kennst Du auch Glaubenssätze, wie: „Man hört mir nicht zu“, „Ich muss perfekt sein, um geliebt zu werden“, „Meine Stimme ist scheußlich“, „Ich kann eh nicht singen“… Auf intuitiven Spaziergängen in der Natur werden wir herausfinden, welche inneren Annahmen/Gesetze uns davon abhalten, uns frei und ohne Hemmungen auszudrücken. Diese können wir auflösen und neue Gesetze für unser Leben schreiben. Im sicheren Rahmen unserer kleinen Gruppe haben wir dann die Möglichkeit, unsere Stimme und uns selbst neu kennen zu lernen. Wir können unseren Stimmklang frei entfalten und die Freude am eigenen Selbst (wieder) erleben.

Jana Mala Nungesser…

hat die Vision von einer neuen Kultur der Verbindung. Der Verbindung zu sich selbst, zueinander und zur Natur. Sie hat sich in Natur-Kultur-Pädagogik und Connective Leadership fortgebildet. Was das Singen und Tönen betrifft, versteht sie sich als Lernende und Experimentierende, die selbst gerade dabei ist, die Gesetze rund um ihre Stimme neu festzulegen. 

Anke Lopez…

… möchte den Menschen helfen, ihrer Stimme Ausdruck zu verleihen. Aus diesem Grund hat sie ihr Institut „FREE YOUR VOICE“ genannt – Befreie Deine Stimme!
Sie ist international arbeitender Vocalcoach, Sprechtrainerin und Sängerin. Ihre stimmliche Aus- und Weiterbildung absolvierte sie u.a. in München, Berlin, London und Seattle.

Zur Zeit machen beide die Ausbildung Initiatische Prozessbegleitung und Visionssuche-leitung am Eschwegeinstitut, im Rahmen derer das Projekt LAUT.LOS entstanden ist. 

Wo?
Yoga-Atelier 333, 90537 Feucht-Moosbach

Wann?
3. – 5. Mai 2019

Wieviel?
180-230 € Seminarbeitrag nach Selbsteinschätzung (Wir wünschen uns einen solidarischen Umgang mit Geld, damit die Teilnahme am Seminar daran nicht scheitert. Wenn Du also gerade etwas mehr geben kannst, ermöglichst Du damit anderen, die gerade weniger Geld zur Verfügung haben, teil zu nehmen.)
Zzgl. 40 € für Übernachtung und vegan/vegetarische Vollverpflegung

Anmeldung und weitere Informationen: anke.lopez@free-your-voice.de

Was ist Initiatische Prozessbegleitung®?
Das einzig Beständige im Leben ist die Veränderung. Etwas Altes muss gehen, etwas Neues kann entstehen. Diese Übergänge sind nach außen hin manchmal deutlich sichtbar (Geburt, Tod, Trennung, Burn out, Pubertät, Midlife Crisis) und manchmal unter der Oberfläche (z.B. neues Mindset). In der Schwebe zwischen dem Alten, das nicht mehr und dem Neuen, das noch nicht trägt, erfahren wir oft große Unsicherheit. Initiatische Prozessbegleitung unterstützt uns, sicher hindurch zu navigieren. So können wir diese Veränderungsprozesse und Lebensübergange als Chance für Wachstum annehmen und das Neue aktiv gestalten.

Dazu arbeiten wir mit der zuhörenden und gemeinschaftsbildenden Kommunikationsform Council, wahrnehmungs- und entwicklungspsychologischen Modellen, wie z.B. den Vier Schilden, sowie darauf basierende Methoden des tieferen Selbstverstehens in der Natur.
Unser Ansatz ist unabhängig vom religiösen oder kulturellen Hintergrund.

Hinterlasse eine Antwort